Webinare

in der Corona-Krise

Icon Informationen

Weitere Termine folgen in Kürze.

Mietrecht in der Corona-Krise

Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, erläutert die Änderungen im Mietrecht, die im Zuge der Corona-Krise erlassen wurden. Er zeigt auf, welche Auswirkungen diese Änderungen für Makler, Verwalter und Vermieter bedeuten. Es handelt sich um eine Informationsveranstaltung und nicht um eine individuelle Rechtsberatung.

Ort: Live-Webinar

Anmeldefrist: Jeweils 24 Stunden vor Beginn

Termin: Dienstag, 19. Mai 2020, 15:00 – 16:00 Uhr | ausgebucht

Soforthilfen in der Corona-Krise

Steuerberater Cliff Einenkel bietet einen Überblick über die Corona-Soforthilfen für Unternehmen und deren steuerrechtliche Auswirkungen. Außerdem erläutert er Möglichkeiten der steuerlichen Entlastung und gibt Tipps zum Thema Kurzarbeitergeld. Es handelt sich um eine Informationsveranstaltung und nicht um eine individuelle Steuerberatung.

Ort: Live-Webinar

Anmeldefrist: Jeweils 24 Stunden vor Beginn

Termin: Mittwoch, 20. Mai 2020, 15:00 – 16:00 Uhr | ausgebucht

Anmeldung zum Webinar

Icon Informationen

Die Webinare dauern ca. 60 Minuten. Die Teilnehmerzahl ist pro Termin auf 100 beschränkt. Es gilt der Zeitpunkt der Anmeldung.

  Mietrecht am 19. Mai 2020 | ausgebucht
  Soforthilfen am 20. Mai 2020 | ausgebucht

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Jetzt anmelden

FAQ

Über die Teilnahme an den Webinaren

Webinare sind Online-Kurse, bei denen die Referenten über das Internet via Live-Übertragung einen Vortrag zu einem bestimmten Thema halten.

Ein Webinartermin dauert circa 60 Minuten.

Jeder Immobilienprofi ist willkommen.

Ja, die Webinarplätze sind auf 100 Personen pro Termin begrenzt. Es gilt der Zeitpunkt der Anmeldung.

Die Webinare sind für die Teilnehmer kostenlos.

Wählen Sie einen der oben genannten Termine und melden Sie sich über das Kontaktformular an. Sie erhalten im Anschluss per Mail eine Info zum Webinar. Am Vortag des Webinars erhalten Sie den Link zum Betreten des virtuellen Webinarraums. Dort werden Sie noch einmal um eine Bestätigung Ihrer Kontaktdaten gebeten.

Ja. Während des Seminars haben Sie die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen. Über die Chatfunktion können Sie jederzeit Fragen an den Referenten richten.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Information, dass wir Ihre Anmeldung vermerkt haben. Am Vortag des jeweiligen Webinars erhalten Sie dann den Zugangslink für das Webinar.

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist pro Termin auf 100 Teilnehmer beschränkt sind. Es gilt der Zeitpunkt der Anmeldung.

Vor Betreten des virtuellen Webinarraums werden Sie noch einmal um Eingabe Ihrer Kontaktdaten gebeten. Dies dient einzig zum Abgleich der Anmeldung mit den tatsächlichen Teilnehmern. Ansonsten ist keine weitere Registrierung im System nötig.

Über die technischen Voraussetzungen

Erforderlich für die Teilnahme an den Webinaren sind:

  • Computer und Lautsprecher
  • einen aktuellen Browser (z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox sowie Safari), welcher HTML5 (Web-RTC) unterstützt
  • Eine Teilnahme über den Internet Explorer oder Microsoft Edge ist nur bedingt möglich. Bei Verwendung eines solchen Browsers wird das Webinar nach Beginn gestreamt. Sie können dann zwar dem Webinar folgen, haben aber keinen Zugriff auf die Chatfunktion.
  • intakte DSL-Internetverbindung (empfohlene Bandbreite: mindestens DSL 6000 Leitung über LAN-Kabel)

Von 9.00 bis 18.00 Uhr steht der technische Support unseres Dienstleisters edudip unter der Nummer +49 241 4004768-0 zur Verfügung. Rufen Sie im Notfall bitte an.

Ja. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Verbindung für das Webinar vorab zu testen.

Können wir noch etwas für Sie tun?

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@immowelt.de.

Wir sind jederzeit gern für Sie da!